V2G – erstes Fahrzeug bidirektional unterwegs
Wasserstofftankstellen – Leitfaden für den Betrieb
28. November 2022

Vehicle to Grid, kurz V2G, ist bereits seit einigen Jahren immer wieder mal ein Thema. Honda packt dies nun an und bringt das erste V2G-fähige Modell mit offizieller Zulassung auf den Markt.

Doch während Amtrion als ÜNB gemeinsam mit Honda nun in die Pilotierung und Projektforschung geht, sind noch zu viele Fragen offen, die eine marktfähige Umsetzung der bidirektionalen Fahrzeugen ermöglicht. Von der Haftung über die Messung, Abrechnung, den Einsatz und den Umgang der V2G als mobile Netzverbraucher sind noch zu viele Faktoren nicht geklärt.
Nichts desto trotz gilt auch hier wieder: Es braucht Pioniere, um die Fragen zu klären! Den Bericht dazu finden Sie hier.

Im Übrigen stellt der Bund 80 Millionen für die Forschung und Entwicklung in diesem Bereich zur Verfügung. Hier geht`s zur Veröffentlichung im Staatsanzeiger.